02.12.2018 - JSG MJC I

Ungefährdeter Sieg


Männliche C1 Jugend der JSG Ibbenbüren siegt erneut

Zu Gast am Sonntag war der Tabellenletzte HSG EGB Bielefeld. Von Beginn an begann die Mannschaft sehr konzentriert in der Abwehr und im Angriff. Zur Halbzeit führte man souverän mit 18:6. Die spielerisch gefälligen Gäste mühten sich redlich, hatten aber dem Tempo der JSG MC1 wenig entgegenzusetzen. Alle Spieler bekamen längere Einsatzzeiten ohne das der Spielfluss verloren ging. So gewann die Mannschaft verdient mit 32:16. Jeder Spieler konnte sich als Torschütze eintragen.

Borgmann(7), Winter (5), C. Guhe (4), Sloot (3), S.Guhe (3), Saatkamp (3), Deutz (3), Niehoff (2), Breulmann (1), Demtschuk (1)

Borgmann und Sloot im Angriff